Stricken lernen 3

Muster stricken

Wer rechte und linke Maschen stricken kann, kann damit schon die meisten wichtigen Sachen, um Muster zu stricken. Wichtig ist nur, zu erkennen, wie eine rechte oder linke Masche aussieht um zu wissen, was man denn als letztes Gestrickt hat oder was die Masche in der Reihe unter einem für eine Masche ist.

Recht-oder-linke-SeiteIf you can knit and purl you can do a lot of patterns already. But to be able to do that you need to be able to distiguish stitches from each other to know if that last stitch on your needle is a knit or purl stitch or what that stitch one row down was.

Rippen:

Klassische Rippen sind meist “2 rechts, 2 links”. Das bedeutet, man strickt immer zwei rechte Maschen, dann strickt man zwei linke Maschen, wieder zwei rechte, dann wieder zwei link und so weiter. Damit das aufgeht, muss man vorher eine gerade Zahl an Maschen angeschlagen haben, sonst endet man mit drei Maschen einer Sorte. Wenn man dann die Rückreihe strickt, muss man genau das Gegenteil von dem Stricken, was man auf der Vorderseite gestrickt hat, also, waren die letzten zwei Maschen der Vorderseite zwei linke Maschen, dann sind die rechten zwei Maschen auf der Rückseite zwei rechte Maschen. Das nennt man dann “Maschen stricken wie sie erscheinen”, denn einer Masche, die auf der Vorderseite als rechte Masche gestrickt wurde, erscheint auf der Rückseite als linke Masche.

rippen_strickenA classical ribbing is a two by two, meaning you knit two, then you purl two and so on. To do this properly you should cast on a number of stitches dividable by two. This pattern is one of those that in the back row is a “knit as they come”. This means if you turn your piece and see a knit stitch, you knit it. If the stitches in the row before look purled, you purl them.

Perlmuster:

Sehr beliebt ist auch das Perlmuster. Dabei strickt man immer abwechselnd eine Masche rechts, eine Masche links. Kommt man zur Rückseite strickt man nicht wie bei Rippen das Gegenteil dessen, was man auf der Vorderseite gemacht hat, sondern das gleiche. Waren also die letzten drei Maschen rechts, links, rechts, dann sind die ersten Maschen der Rückseite auch rechts, links, rechts (und immer weiter).

PerlmusterSeed stitch is very popular as well. Here you knit one then you purl one, then knit one again. So you change with every stitch. When you turn your piece you do the same, making sure that when ever the stitch in the row below looks like a knit, you need to purl and the other way round.

Advertisements

3 thoughts on “Stricken lernen 3

  1. Where did you get those stitch drawings? did you draw those? I’ve been wanting to use drawings like that for a couple of tutorials I’ve done, but I couldn’t find a place to get them from…and my drawings skills are nowhere near that.

What would you like to say?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s